Skip to content

Telekom

by admin on August 28th, 2011

Sollte man einen Telekomvertrag wünschen, wird es schwierig über die Homepage der Telekom Informationen über Preise, Verrtäge o.ä. zu erhalten.

Nun ja, für alle die Fragen haben, sich neu anschließen lassen wollen oder Kabel rückbauen wollen, rufen bei der kostenlosen “Bauherrenhotline” an: 0800 330 1903. Nach einer grausigen automatischen Anrufbearbeitung wird man irgendwann zu einem Mitarbeiter durchgestellt, welcher einen bittet, den Antragswunsch per E-Mail zu schreiben: bbb.chemnitz@telekom.de (je nach Wohngebiet dann angepasste Mail). Beigefügt wird ein Lageplan. Und fertig. Irgendwann bekommt ihr dann einen Vertrag zugeschickt, in dem die Kosten aufgelistet werden.

3 Comments
  1. Hallo,

    ist angesprochene Vertrag dann schon bindend? Oder bekommt man eher ein Angebot über welches man nachdenken kann?
    Gibt es bei euch Alternativen wie Kabel/Primacom oder 1&1?

    Viele Grüße

    • admin permalink

      Hi, nein – bindend ist der Vertrag nur für die Telekom. Wenn wir ihn unterschreiben, dann ist er natürlich auch für uns bindend.
      Die Preise sind Pauschalpreise für die Verlegung des Kabels und sind überall gleich. Bis 15m Kabelverlegung ist im Preis von ca. 360 € inbegriffen. Jeder weitere Meter kostet dann extra.
      Die Anmeldung bei der Telekom (Freischaltung) wäre dann noch extra. Ohne dieses Telekom-Kabel können wir auch nicht zu 1&1 oder anderen Anbietern.
      Es gibt noch Anbieter wie “Drahtlos DSL” – die sind aber noch nicht in unserer Ecke vertreten. Und von daher werden wir wohl keine andere Chance haben, als bei der Telekom das Angebot anzunehmen.

Trackbacks & Pingbacks

  1. unserkernhaus

Leave a Reply

Note: XHTML is allowed. Your email address will never be published.

Subscribe to this comment feed via RSS