Skip to content

Bodenplatte

by admin on Juli 29th, 2011

Die letzten zwei Tage hat die Firma Knecht, die für den Keller verantwortlich ist, losgelegt und die Bodenplatte gegossen.

Am ersten Tag wurde eine Schalung angebracht. Schließlich soll sich ja der Beton nicht auf das gesamte Grundstück ergießen, sondern nur dort sein, wo später das Haus drauf kommt. :-)

Am zweiten Tag wurde eine Folie ausgelegt und darauf ein Stahlgeflecht (Bewehrung) verteilt. Das verstärkt die Bodenplatte und macht sie stabiler.

 

Im Anschluss wurde alles schön mit Beton verfüllt.

An den Seitenrändern der Bodenplatte schauen noch ca. 20 – 30 cm lange Stahlstäbe heraus. Diese dienen später als Verbindung zu den Seitenwänden, die nach dem Aushärten der Bodenplatte gestellt und verfüllt werden. Dazu später mehr.

 

Nun hoffen wir, dass das Wetter ein wenig mitspielt und trotz des ganzen Regens die Bodenplatte trocknen kann und nicht fortgespült wird. :-) (Daumen drücken)

 

From → Kellerbau Knecht

No comments yet

Leave a Reply

Note: XHTML is allowed. Your email address will never be published.

Subscribe to this comment feed via RSS